Telefonieren kann auch mit einerm Hörgerät noch schwierig bleiben. Ein spezielles Telefon kann Abhilfe schaffen.
Mobiltelefone für Hörgeräteträger

Mobiltelefon „Sidney“

Tastenfeld und 2-Zoll-Farb-Display des Mobiltelefons „Sidney“ sind auf der Frontseite angeordnet. So orientiert sich der Benutzer intuitiv – ohne einen Blick in die Bedienungsanleitung geworfen zu haben.

Große Tasten, mit klar lesbarer Beschriftung, »griffig« geformt und sowohl grafisch als auch haptisch klar voneinander abgegrenzt, unterstützen eine sichere Bedienung.

  • Induktives Hören
  • Headset-Anschluss (2,5 mm)
  • USB-Anschluss
  • Freisprechfunktion
  • Klangeinstellung feinstufig
  • Bluetooth
  • Notruftaste
  • Rufton einstellbar bis 100 dB
  • Wahlwiederholung
  • Stummschaltung
  • SMS-Funktion
  • Nummernspeicher (Anzahl der Einträge: 500)
  • Ladestation
  • Tragekordel
Festnetztelefone für Hörgeräteträger

Festnetztelefone

Ein bestechend intelligentes Telefonkonzept auf dem neuesten Stand der Technik – speziell für Menschen mit verringertem Hörvermögen.

  • Hörverstärkung einstellbar bis zu +40 dB
  • Stufenlose Klangeinstellung
  • Induktiv hören mit Hörgeräten oder CI-Systemen
  • Zwei Anschlussbuchsen: 2,5 mm für Headsets, 3,5 mm für Kopfhörer etc.
  • Freisprechfunktion
  • Rufanzeige akustisch und über Lichtblitz
  • Rufton in Höhe und Lautstärke einstellbar
  • Anschluss für Vibrationskissen oder andere externe Signalgeber
  • Acht Bildwahltasten
  • 10 nummerierte Kurzwahltasten
  • Wahlwiederholung
  • Stummschaltung
Gerne beraten wir Sie zum Thema Telefonieren mit Hörgerät.


Batterien

Jetzt noch stärker

Die Zink-Luft-Batterien von Hörgeräte Dirks halten jetzt noch länger. Mehr lesen...

Pflegeprodukte

Pflegeprodukte

Gutes Hören soll man pflegen. Mit dem Zubehör-Sortiment von Dirks Mehr lesen...

Mobil- und Festnetztelefone

Mehr Komfort beim Telefonieren

Wir beraten Sie rund um das Thema Telefonieren mit Hörgerät. Mehr lesen...

FM-Anlagen

Hörgerät und Funksystem

Bessere Ver­ständ­igung bei zahlreichen Anwend­ungen mittels drahtlosem System. Mehr lesen...